Herzlich willkommen in der Gemeinde Flechtingen!

Archiv 2014

18.12.2014

Kleine Galerie 2015

Der Freundeskreis Kleine Galerie hat für seine Ausstellungen im Flechtinger Pfarrhaus das Jahresprogramm 2015 vorgestellt. Freuen Sie sich auf die folgenden Vernissagen:

29.03.2015 "Landschaften in Oel und Aquarell" Dietrich Gürtler, Braunschweig
10.05.2015 "Israel" Fotoausstellung von Klaus Dalichow, Magdeburg
21.05.2015 Oelbilder "Landschaften" Wilfried Lock, Ludwigslust
02.08.2015 "Unsere Heimat" Fotografien von Dr. Lutz Folkens, Flechtingen
20.09.2015 Jutta Dietrich, Flechtingen - Skulpturen aus verschiedenen Steinen

Die Ausstellungen sind sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Spenden unterstützen den Freundeskreis Kleine Galerie in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit. Bis zum 29.03.2015 befindet sich die Galerie in der Winterpause. Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön für das abwechslungsreiche Ausstellungsprogramm im Jahr 2014!

11.12.2014

Baby- und Kleinkindschwimmen

Am 8. April 2015 startet ein neuer Kurs Kleinkindschwimmen für Kinder vom 13. bis 36. Lebensmonat im MEDIAN Klinikum Flechtingen. Er findet sieben Mal mittwochs ab 16.15 Uhr statt. Am 9. April 2015 beginnt der neue Babyschwimmkurs für Kinder von der 16. Lebenswoche bis zum 12. Lebensmonat. Er findet sieben Mal donnerstags ab 9.30 Uhr statt. Die Kurse im Februar/März sind bereits ausgebucht.

Anmeldungen für die April-/Mai-Kurse nimmt die Hebamme Eileen Lamontain unter Tel. 0172 7813218 entgegen.

11.12.2015

Silvesterwünsche

Wenige Restkarten gibt es noch für die Silvesterparty 2014/15 in der Gaststätte "Zur Bowlingbahn" in Flechtingen. Wer Interesse hat, sollte schnell einen Tisch unter Tel. 039054 27434 reservieren!

Wir wünschen allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde Flechtingen sowie allen Nachbarn und Gästen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2015!

02.12.2014

Adventsumsingen in Flechtingen

Mit der Pyramideneinweihung am 1. Advent haben wir die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Das Flechtinger Adventslicht brannte am 1. Dezember bei Familie Schwarzlose/Schulz in der Altenhäuser Straße und wandert jetzt durch Flechtingen. Die Gastgeber des Adventsumsingens finden Sie in der rechten Spalte.

Genießen Sie mit uns die Adventszeit und schauen Sie einfach mal vorbei, wenn das Adventslicht angezündet wird und das Flechtinger Adventslied erklingt!

02.12.2014

Einstimmung auf den Advent

Am 22. November luden die Flechtinger Floristen, das Likör- und Schokoladenhaus und viele weitere Einzelhandelsgeschäfte zur Einstimmung auf den Advent ein. Auch das Wasserschloss Flechtingen beteiligte sich mit einem kleinen Vorfreudemarkt. Flechtinger Familien hatten bei der Organisation der Stände und bei der Vorbereitung der Räumlichkeiten kräftig mitgeholfen. Und auch die meisten Stände waren von Einheimischen besetzt. Neben dem Einzelhandel präsentierten sich z. B. die Schulkinder und der Hort. Im Schlossgarten hatten die Haldensleber Tempelritter ihr Lager aufgeschlagen (Bild), auch die Walbecker Turmfalken waren dabei. Mit stimmungsvoller Beleuchtung konnten die Besucher so einen Abstecher in die Welt der Märchen und Burgen unternehmen.

21.11.2014

Grundschule Flechtingen ist zukunftsweisend umgebaut

Tag der offenen Tür am 13.12.2014 von 9 bis 12 Uhr

Die Bauarbeiten an der Grundschule Flechtingen mit neuen Fenstern, neuer Innengestaltung und modernster Ausstattung des größeren der beiden Schulgebäude sind abgeschlossen. Die Schüler werden zum Monatsende in das sanierte Gebäude umziehen. Sie freuen sich schon darauf, allen Interessenten am 13.12. zum Tag der offenen Tür ihr neues Domizil präsentieren zu können. Der Schulumbau wurde durch das Fördermittelprogramm STARK III des Landes Sachsen-Anhalt unterstützt.

21.11.2014

Regionalbereichsbeamte vor Ort

Die Polizei des Landes Sachsen-Anhalt ist seit 1. November 2014 mit zwei Regionalbereichsbeamten auch im Flechtinger Rathaus vertreten. Als Ansprechpartner für die gesamte Region sind die Beamten viel in der Verbandsgemeinde Flechtingen unterwegs und freuen sich über den direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern. Das Büro der Regionalbereichsbeamten befindet sich im mittleren Rathauseingang (Lindenplatz 13) und ist auch für mobilitätseingeschränkte Besucher gut erreichbar (ebenerdig ohne Stufen).

20.11.2014

Gastspiel des Turmtheaters Haldensleben im Januar

"Funny Landing - Runter kommen sie alle!" heißt das aktuelle Stück des Haldensleber Turmtheater. Wer die bisherigen erfolgreichen Aufführungen verpasst hat, bekommt im Januar in Flechtingen noch eine Chance! Das Turmtheater gastiert am 24.01.2015 um 19 Uhr und am 25.01.2015 um 17 Uhr im Kurhaus Flechtingen.

Karten sind im Kurhaus unter Tel. 039054 27436 oder 0152 0191 5957 erhältlich. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 13 bis 17 Uhr.

20.11.2014

1. Advent mit Pyramide auf dem Lindenplatz

Erstmals wird eine Weihnachtspyramide auf dem Flechtinger Lindenplatz die Adventszeit erhellen. Der zentrale Platz ist traditionell der Standort des großen Weihnachtsbaumes. Und auch im Kirchturm leuchtet in der Adventszeit ein Stern.

Direkt an der Landesstraße auf der Grünfläche vor der Lore wird die Pyramide Einwohner und Gäste erfreuen. Sie schmückt damit auch die Zufahrt zu Kirche, Rathaus und Schloss.

Am 30. November um 17 Uhr wird die Pyramide erstmals angeschaltet. Gäste sind gern gesehen. Es gibt Glühwein und Früchtetee, das Flechtinger Adventslicht wird angezündet. Bäckermeister Große bietet seinen Stollen an, den er nach Art seiner erzgebirgischen Heimat meisterlich fertigt. Mit weihnachtlicher Flötenmusik und einem Saxophonsolo kommt besinnliche Stimmung auf.

05.11.2014

Adventsvorfreudemarkt im Wasserschloss Flechtingen

22. November 2014, 12 bis 18 Uhr, Eintritt frei

Kinder-Weihnachtsbäckerei, Bastelstraße, Märchenoma, Töpferei, handgemachte Seifen, Adventsgestecke, Dekoartikel, Geschenkideen, Weihnachtsmann u.v.m.

05.11.2014

Einstimmung auf den Advent

22. November 2014 im Luftkurort Flechtingen

Gemütlich bummeln in schöner Umgebung

Restaurant und Café „Torhaus“ Elisabeth & Andreas Schön
ab 11.30 Uhr: „Winterzauber“ Deko- und Geschenkideen im Torhaus-Lädchen „Lebensart“. Kulinarische Einstimmung auf den Advent. (Sonntag ab 11.30)

Blumenhaus Ilona Crackau
8 – 17 Uhr: „So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit – Weihnachtslieder neu interpretiert“ 20. Adventsausstellung im Blumenhaus Crackau. (So 13 – 17)

„Shaker – Bar & Einzelhandel“ Madlen Schoetzau
9 – 17 Uhr: Stimmen Sie sich mit Geschenkideen und Weihnachtskaffee auf die besinnliche Zeit ein. (Sonntag 13 – 16 Uhr)

Modestübchen Rosemarie Kurz
9 – 18 Uhr: Winterstart im Modestübchen mit warmen Schals, modischen Geschenkideen, Modeschmuck und weihnachtlicher Tischwäsche.

Schloß-Floristik Birgit Bethge
8 – 18 Uhr: „Lichterzauber“ Gestaltungsideen, Lichtobjekte und Sterne für den Advent setzt die Schloß-Floristik stimmungsvoll in Szene. (Sonntag 12 – 16)

Schloß-Apotheke Dr. Susanne Wolff
8.30 – 12 Uhr: Aktionstag mit 10 % Rabatt auf Kosmetik- und Hautpflegeprodukte.

Likör- und Schokoladenhaus Marlene & Wolfgang Steege
10 – 17 Uhr: Vorbereitung auf den Advent: Ausstellung mit weihnachtlichen Dekorationen sowie Schokoladen- und Likörspezialitäten. „Steeges Winterpunsch“ und leckere Grillwurst runden das Einkaufserlebnis ab.

EisCafé „Seepromenade“ Andrea Bicknäse & Frank Brummunt
13 – 18 Uhr: Eröffnung der Wintersaison mit den Wintereis-Sorten nach Kreation des EisCafés Seepromenade. (Sonntag 13 – 18 Uhr).

Schlossgarten (mit beheiztem Zelt) Christoph Walden
ab 12 Uhr: Auf der Schlossinsel gibt es Stimmung und winterliche Genüsse für Klein und Groß – kandierte Äpfel, Zuckerwatte, Waffeln, Glühwein, mittelalterliche Fruchtweine, Kinderpunsch und mehr. (Sonntag ab 12 Uhr)

Am Sonnabend Adventsvorfreudemarkt auf dem Schlosshof!

21.10.2014

Sieger beim Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt
in der Kategorie "Kinder- und familienfreundlich"

Die Gemeinde Flechtingen erhielt am 20. Oktober 2014 aus den Händen des Ministers für Landesentwicklung und Verkehr Thomas Webel den Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt in der Kategorie "Kinder- und familienfreundlich". Das ausgezeichnete Projekt "Mehr Partizipation für Kinder und Familien" baut auf dem Familienkonzept und der Arbeit des Familienbeirates auf. Durch Initiative der jungen Familien entstandene Angebote wie die Krabbelgruppe und das Babyschwimmen sind ebenso wie die gemeinsame Entwicklung des Radbergspielplatzes mit Kindern und Jugendlichen Beispiele für Beteiligungsmöglichkeiten in der Gemeinde.

01.10.2014

Tanz-Workshops für Kinder und Jugendliche

Tanzpädagogin und Choreografin Viola Bode bietet am 29.10.2014 einen Schnuppernachmittag im Haus der Jugend und Vereine in Flechtingen an.

15.00 - 15.45 Uhr Tänzerische Früherziehung (4 und 5 Jahre)

16.00 - 17.00 Uhr Kreativer Kindertanz (6 bis 8 Jahre)

17.30 - 18.30 Uhr Modern Dance/Tanztheater (8 bis 12 Jahre)

Kosten jeweils 7 Euro, Mindestteilnehmer pro Kurs: 5. Anmeldung bis 20.10. in der Gemeinde Flechtingen, Tel. 039054 986 110, E-Mail: rathaus@luftkurortflechtingen.de

Mit diesem Angebot möchten wir auch ermitteln, ob es Bedarf für wöchentliche Kurse im Jahr 2015 gibt. Interessenten, die am 29.10. keine Zeit haben, sollten sich deshalb trotzdem melden! Vielen Dank!

Informationen zu den Kursen von Viola Bode: www.tanzträume.com

01.10.2014

Homöopathie bei typischen Kinderkrankheiten

9. Oktober 2014 um 18.30 Uhr im Kurhaus Flechtingen

Die Schloß-Apotheke Flechtingen lädt alle Interessenten kostenfrei zum Vortrag "Homöopathie bei typischen Kinderkrankheiten" in das Kurhaus Flechtingen ein. Bitte melden Sie sich in der Schloß-Apotheke, Tel. 039054 2970, vorher an! Vielen Dank!

01.10.2014

Frischer Wind für den Radberg-Spielplatz

Nachdem wir im Frühjahr dank der tollen Unterstützung vieler Flechtinger und Freunde unseres Ortes ein kreatives Spielelement bei der Fanta-Spielplatzinitiative erkämpft hatten, konnten wir noch weitere Sponsoren für unseren Spielplatz gewinnen. Unsere Kinder aus Kita, Schule, Hort und Jugendclub haben sich dann Gedanken über eine Weiterentwicklung des Spielplatzes gemacht. Ganz viele tolle Ideen und dazu noch 70 detaillierte Zeichnungen waren das Ergebnis und zugleich die Grundlage für professionelle Spielplatzgestalter, um 4 Planungsentwürfe zu fertigen. Aus diesen 4 Entwürfen haben fast 200 Kinder ihren Favoriten gewählt. Mit 91 Stimmen hat das Piratenschiff gewonnen! Der Auftrag wurde Ende September 2014 ausgelöst. Jetzt wird die Spielkombination angefertigt und soll noch vor Weihnachten geliefert werden. Spätestens zum Frühjahr können die Kinder das Ergebnis ihrer Ideen dann lebensgroß bestaunen und natürlich "entern", wie es sich für ein Piratenschiff gehört!

01.10.2014

Herbstferienprogramm der Gemeinde Flechtingen

Das Herbstferienprogramm liegt in vielen Einrichtungen und Institutionen kostenfrei zum Mitnehmen bereit. Neben herbstfröhlichen Ferienaktionen des Flechtinger Kinderstübchens und des Hortes sind offene Veranstaltungen des Jugendclubs, der Kirchgemeinden und vieler weiterer Organisatoren auch aus der Region darin zu finden. Ein paar Tipps:

24.10. Gipsfiguren bunt gestalten im Jugendclub
25.10. Infonachmittag der Numismatiker in Eckardt's Gasthaus
27.10. Drachenzähmen leicht gemacht im Jugendclub
28.10. Offene Krabbelgruppe im Jugendclub
28.10. Herbstspaziergang durch den Schlosspark
29.10. Tanzträume-Workshops für Kinder und Jugendliche
29.10. Backstube "Blätterteigtaschen" im Jugendclub
29.10. Vortrag "Das Wasserstraßenkreuz bei Magdeburg"
30.10. Fantasievoll gestaltete Steine im Jugendclub
31.10. Reformationstag in der Behnsdorfer und Flechtinger Kirche
31.10. Gespensterfest im Jugendclub
01.11. Nachtwächterführung für Familien durch Schlosshof und Park
02.11. Modelleisenbahn-Ausstellung

Das gesamte Programm finden Sie hier als Download oder im Veranstaltungskalender:
Herbstferienprogramm Seite 1
Herbstferienprogramm Seite 2

18.09.2014

Heidi Winkler: "Tanz der Farben" Bilder in Acryl und anderen Techniken

Am 5. Oktober 2014 wird um 14 Uhr die neue Ausstellung "Tanz der Farben" mit Werken der Wolmirstedter Hobbymalerin Heidi Winkler in der Galerie im Flechtinger Pfarrhaus eröffnet. Begeben Sie sich auf ein farbenfrohes Abenteuer durch die Räume der Kleinen Galerie!

Die Ausstellung ist vom 5. Oktober bis zum 9. November jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich der Freundeskreis Kleine Galerie.

18.09.2014

Plakate für den Apfeltag der AG Streuobst am 28.09. in Flechtingen und das Kürbisfest der Schloß-Floristik Flechtingen am 20.09. eingestellt.

10.09.2014

Tag des offenen Denkmals

in der Gemeinde Flechtingen

14. September 2014

In folgenden historischen Gebäuden freuen wir uns auf Ihren Besuch:

Patronatskirche Flechtingen:

9.30 Uhr Gottesdienst, danach bis 17 Uhr geöffnet. Sehenswerte Renaissance-Ausstattung.

Schlossmühle Flechtingen:

14 – 17 Uhr geöffnet. Vollständig restaurierte Wassermühlentechnik, landwirtschaftliche Modelle, Geologie u. Wüstungsgeschichte, Schlossladen mit regionalen Produkten.

Wasserschloss Flechtingen:

Um 14, 15 und 16 Uhr Führungen durch den Brunnenhof bis zur Rüstkammer. Bei schönem Wetter Einkehr in den Biergarten möglich.

Schloss und Park Böddensell:

Führungen des Eigentümers durch das Schloss und den kleinen Park um 11, 14 und 16 Uhr. Kaffee und Kuchen runden den Ausflug ab.

Kirche St. Martini Behnsdorf:

14 Uhr Gottesdienst, danach bis 18 Uhr geöffnet. Interessante barocke Dorfkirche mit 2013 restaurierter Reubke-Orgel.

Heimatstube Behnsdorf:

In der Alten Schule an der Kirche gibt es von 14 – 16 Uhr einen Einblick in die Dorfgeschichte mit vielen Ausstellungsstücken auch aus der DDR-Zeit.

Schul- und Kirchengebäude Belsdorf:

14 – 17 Uhr geöffnet. Dorfkirche mit benachbarter Heimatstube in der alten Schule. Der Heimatverein Grün Belsdorf bietet Kaffee und Kuchen an. Es gibt wieder neue "alte Fotos" von Belsdorf zu sehen. Kinder können Bilder ausmalen und altes Spielzeug kennenlernen.

25.08.2014

Aqua-Fitness für Einsteiger

Neue Kurse "Aqua-Fitness für Einsteiger" starten ab 4. September 2014 von 16.45 - 17.45 Uhr und von 18 - 19 Uhr in Flechtingen. 10 Kurseinheiten erwarten die Teilnehmer. Kurzentschlossene können sich noch für wenige Restplätze melden. Informationen erhalten Sie in der "Therapie-Insel" Mandy Ahland in Flechtingen, Tel. 039054 27532.

22.08.2014

Englischkurse in Flechtingen

Am 3. September 2014 beginnen die nächsten Englischkurse der Kreisvolkshochschule im Haus der Jugend und Vereine in Flechtingen. Bitte melden Sie sich in der Kreisvolkshochschule an: Tel. 03904 72407260, www.boerdekreis.de/kvhs.

Englisch - Jetzt! (A1/1) für Neueinsteiger in die englische Sprache.
12 Termine mittwochs 18.45 - 20.15 Uhr, Gebühr 72 Euro.
Kursleiterin: Beate Künnemann.

Englisch - Bleiben Sie dabei! (A1/2) für Interessenten mit geringen Vorkenntnissen und auch als Fortsetzung des Beginnerkurses.
12 Termine mittwochs 17 - 18.30 Uhr, Gebühr 72 Euro.
Kursleiterin: Beate Künnemann.

22.08.2014

Neues aus dem Flechtinger Schloss

Das Konzeptteam vom Wasserschloss Flechtingen hat seine Homepage neu gestaltet. Ein Blick lohnt sich bereits, auch wenn noch nicht alle Inhalte ausführlich erläutert sind.

Der Biergarten auf der Schlossinsel hat bei schönem Wetter ab 14 Uhr geöffnet. Dann kann man auch vom Haupteingang am Lindenplatz durch den Schlosshof und den Garten bis zum Kanonenplatz im Schlosspark spazieren. Das Angebot wird bereits rege genutzt.

www.wasserschloss-flechtingen.de

20.08.2014

18. Pflügen und Holzrücken in Flechtingen

Das 18. Leistungspflügen und Holzrücken am MEDIAN Klinikum Flechtingen war für Teilnehmende und Zuschauende wieder ein großes Erlebnis. Eine Fachjury begutachtete, wer mit seinem Pferdegespann die sauberste Furche im Ackerboden hinterlassen konnte. Beim forstwirtschaftlichen Wettbewerb im Holzrücken ging es in den Kategorien "Geschicklichkeit" und "Kraft" für Gespannführer und Pferde um Können, Präzision und Power. Auch das Rahmenprogramm hatte der Flechtinger Heimat- und Mühlenverein wieder vielfältig gestaltet. Ein großes Lob und herzlichen Dank an die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer bei der Vorbereitung und Durchführung, beim Wettbewerb, beim Kuchenbacken usw. So bleibt althergebrachte land- und forstwirtschaftliche Arbeitsweise lebendig!!

20.08.2014

Babyschwimmen startet am Mittwoch

Für den Babyschwimmkurs ab 27. August 2014 im MEDIAN Klinikum Flechtingen für Kinder von der 16. Lebenswoche bis zum 12. Lebensmonat sind noch wenige Plätze frei. Der Kurs findet 7 mal hintereinander immer mittwochs statt, Einlass ist 16.15 Uhr, Beginn 16.30 Uhr. Im Wasser sind Eltern und Kinder etwa 30 Minuten. Der Kostenbeitrag für den Kurs beträgt insgesamt 42 Euro. Bitte melden Sie sich bei der Hebamme und Kursleiterin Eileen Lamontain unter Tel. 0172 78 13 218 an! Wir danken dem MEDIAN Klinikum für die Unterstützung!

04.08.2014

Edith Danner: "Moderne Vielfalt" Malerei - Collagen - Grafik

Am 17. August 2014 wird um 14 Uhr die neue Ausstellung "Moderne Vielfalt" mit Werken von Edith Danner in der Kleinen Galerie im Flechtinger Pfarrhaus eröffnet. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen! Die Ausstellung ist vom 17. August bis zum 28. September jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich der Freundeskreis Kleine Galerie.

29.07.2014

18. Pflügen und Holzrücken in Flechtingen

Nur mit Pferdekraft werden am 10. August 2014 ab 9 Uhr auf den Feldern am MEDIAN-Klinikum Ackerfurchen gepflügt und Baumstämme gerückt. Auch beim Rahmenprogramm dreht sich vieles um Pferd, Land- und Forst-wirtschaft. Händler mit besonderem Angebot, Imbiss, Kaffee, Kuchen sowie Musik und Spielmöglichkeiten für Kinder runden das traditionelle Fest ab.

Programm:
9.00 Begrüßung und Vorstellung der Gespanne "Pflügen"
9.30 Beginn des Pflügens
11.00 Vorstellung der Gespanne "Rücken"
anschl. Geschicklichkeitsrücken
15.00 Kraftrücken
16.00 Siegerehrung "Pflügen und Rücken"

Der Heimat- und Mühlenverein und das Betreuungsforstamt laden ein!

21.07.2014

8. Flechtinger Erlebnisnacht

Die Flechtinger Gastronomie lud zur 8. Flechtinger Erlebnisnacht ein und tausende Gäste kamen! Neben Musik und Tanz drinnen und draußen gehörten Bootskorso und Feuerwerk über dem Schloss-See zu den Höhepunkten des Abends. Live-Musik boten u. a. die JOLANA-Combo auf dem Schäferhof am PIZZA-LAND, die Calvörder Band MAJUT im Biergarten von Eckardt's Gasthaus und das Duo Pandalo auf der Teichterrasse des Torhauses. Erstmals konnten die Gäste der Erlebnisnacht über die Schlossinsel in den Park gelangen, so dass sich ein reizvoller Rundgang um den Mühlenteich ergab. Auch im Schloss- und Kurpark sowie auf den Bänken am Wegesrand und am kleinen Radbergstrand machten es sich die Besucher gemütlich. Top Stimmung, top Wetter - nächstes Jahr wieder!!

16.07.2014

Neuer Service in Behnsdorf: DHL-Paketdienst

Schon seit 14. April 2014 ist Annetts Bastelstübchen in Behnsdorf um ein wichtiges Angebot gewachsen: Zum Geschäft für Hobby- und Bastelbedarf gehört jetzt ein DHL-Paketshop. Kunden können hier nicht nur Retouren abgeben, Päckchen und Pakete verschicken, sondern auch Briefmarken und Einschreibemarken sowie frankierte und unfrankierte Päckchen-Kartons erwerben und die frankierten Briefe gleich abgeben. Dieser umfangreiche Service von Annett Baucke stärkt den Standort Behnsdorf als Zentrum für die umliegenden kleineren Dörfer. Insbesondere die Nähe zur Kindertagesstätte, zum Bäcker und zum Abwasserverband hilft, mehrere Anlaufstellen miteinander zu verbinden.
www.annetts-bastelstuebchen.de.vu

10.07.2014

60 Jahre Schalmeienkapelle Flechtingen!

Am 5. Juli 2014 beging die Schalmeienkapelle Flechtingen ihren 60. Geburtstag mit einem großen Kapellentreffen. Ein musikalischer Sternmarsch und Platzkonzerte an der Schlossmühle und am Seniorenheim bildeten den Auftakt zu einem fröhlichen Fest mit Gastkapellen aus der gesamten Region. Die Gäste unterhielten die zahlreichen Besucher mit ihren Lieblingsstücken und natürlich stimmte auch der Gastgeber fröhlich mit ein. Wir wünschen der Schalmeienkapelle Flechtingen weiterhin viel Freude am gemeinsamen Musizieren und danken für die unzähligen Auftritte bei allen wichtigen Ereignissen im Dorf und in der Region!

04.07.2014

8. Flechtinger Erlebnisnacht am 18. Juli 2014

Die Flechtinger Gastronomie lädt am 18. Juli ab 20 Uhr zur nunmehr 8. Flechtinger Erlebnisnacht ein. Neben Musik und Tanz drinnen und draußen gehören Bootskorso und Feuerwerk über dem Schloss-See zu den Höhepunkten des Abends. Der Eintritt ist frei.

Programm:
PIZZA-LAND: Live-Musik auf dem Schäferhof mit der JOLANA COMBO
Eckardt's Gasthaus: Live-Band MAJUT - Original aus Calvörde
Bar & Café Shaker: Der Lindenplatz feiert mit Musik, Drinks und guter Laune
Bootsverleih "Hafenbar": Überraschung nach dem Feuerwerk
Gasthof Seeterrasse: Party und Stimmung über dem Schloss-See
Restaurant Torhaus: Ein Sommernachtstraum - direkt am Schloss
Restaurant Seeblick: Für Sie geöffnet bis 22.30 Uhr

Ergänzt am 09.07.14: Eröffnung des Biergartens im Wasserschloss Flechtingen ab 11 Uhr:
musikalische Einlagen von Torsten Golomb (Akustikgitarre) am Nachmittag und Abend

23.06.2014

10 Jahre Seniorenheim "Schlossgarten"

Am 21. Juni 2014 feierte die Seniorenhilfe GmbH Haldensleben den 10. Geburtstag des Seniorenpflegeheims "Schlossgarten" in Flechtingen. Viele Gäste waren gekommen, um der Inhaberfamilie Schmahl, der Hausleiterin Ute Glumm, den MitarbeiterInnen und BewohnerInnen recht herzlich zu gratulieren. Bei einem bunten Fest gestalteten die Tanzgruppe "Tanzbärchen" der Grundschule Flechtingen, der Forstchor Flechtingen, die Schalmeienkapelle Flechtingen und die Flechtinger Seniorentänzerinnen ein abwechslungsreiches Programm. Bunte Stände und Leckereien gehörten natürlich auch zur Feier.

Wir wünschen dem Team sowie den Bewohnerinnen und Bewohnern weiterhin eine schöne Zeit in Flechtingen!

16.06.2014

Platz 44 von 434 Teilnehmern bei der Fanta-Spielplatzinitiative

Für den Spielplatz auf dem Flechtinger Radberg haben die Flechtinger Familien und viele weitere Unterstützer vom 12. Mai bis 12. Juni 2014 bei der Fanta-Spielplatzinitiative gestimmt. Bei insgesamt 434 Teilnehmern konnten wir mit 1.995 Stimmen den 44. Platz belegen. Damit haben wir ein kleines kreatives Spielelement gewonnen, das demnächst auf dem Spielplatz aufgestellt wird. Anregungen für die weitere Entwicklung dieses Spielplatzes sammeln große und kleine Kinder bis zu den Sommerferien. Näheres dazu folgt noch.

Zunächst recht herzlichen Dank allen fleißigen Unterstützern unseres Spielplatzes! Das habt Ihr toll gemacht!!

12.06.2014

Sommerferienprogramm

Das Sommerferienprogramm für die Gemeinde Flechtingen informiert über die Angebote des Kindertagesstätten, der Grundschule, des Jugendclubs, der kirchlichen Träger, der Vereine und weiterer Aktiver. Es gibt auch einen Ausblick auf die Kinder- und Jugendveranstaltungen in der Region.

Der Familienbeirat der Gemeinde Flechtingen ist der Intitiator des Ferienprogramms, das in vielen Einrichtungen und Geschäften ab Mitte Juni ausliegt.

Beispiele für Ferienangebote:
Pfadfinderlager
Fußballschule "Top-Kicker"
Themenwochen des Flechtinger Kinderstübchens (einrichtungsintern)
Themenwochen des Hortes (einrichtungsintern)
Tischtennis-Turnier
Spielenachmittag
Modelleisenbahnausstellung
Fahrradfahrt zur Holzmühle
Grillnachmittag usw.

Alle Angebote wurden auch in die Veranstaltungsübersicht eingetragen:
Veranstaltungsübersicht (nicht mehr aktuell)

12.06.2014

Unser Magdeburg - selten belichtet

Am 29. Juni 2014 wird die neue Ausstellung "Unser Magdeburg - selten belichtet" in der Kleinen Galerie im Flechtinger Pfarrhaus eröffnet. Der Fotoclub "Klappe 08" zeigt mit facettenreichen Bildern die Liebe der Hobbyfotografen zu ihrer Stadt. Wer unsere Landeshauptstadt mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten möchte, ist herzlich zur Eröffnung am 29. Juni um 14 Uhr in die Galerie eingeladen! Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich der Freundeskreis Kleine Galerie.

03.06.2014

Zirkus Renz gastiert in Flechtingen

Extra für eine Vorstellung reist der Familienzirkus Renz in Flechtingen an. Am Pfingstsonnabend, dem 7. Juni 2014, beginnt die Zirkusshow um 16 Uhr auf dem Platz neben dem Kurhaus. Wer Spaß an bunter Unterhaltung mit Musik, Akrobatik und kleinen Zirkusnummern mit Tieren hat, sollte vorbeischauen und so fröhlich in das Pfingstwochenende starten! Das gesamte Pfingstprogramm mit dem Fiesmeier in Behnsdorf, der Pfingstrocknacht, dem Rhododendronlauf, den Dorfmeisterschaften im Fußball, dem Pfingsttanz und dem Mühlenfest in Flechtingen finden Sie im Veranstaltungskalender:

Veranstaltungsübersicht Flechtingen

08.05.2014

Bilder von Ute Haspel ab 18. Mai in der Galerie

Ute Haspel stellt in der Kleinen Galerie im Flechtinger Pfarrhaus ihre Acrylgemälde aus. Sie zeigt Landschaftsimpressionen und Ansichten aus der Region wie die Stiftskirchenruine aus ihrem Wohnort Walbeck. Eröffnet wird die neue Ausstellung mit dem Titel "Heimatverbundenheit" am 18. Mai um 14 Uhr. Sie ist dann bis zum 22. Juni 2014 wie gewohnt sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei. Spenden unterstützen die ehrenamtliche Tätigkeit des Freundeskreises Kleine Galerie.

02.05.2014

Maibaum, Gedenkstein und neue Fahne in Hilgesdorf

Am 30. April 2014 versammelten sich alle Generationen Hilgesdorfer mit ihren Gästen auf dem Dorfplatz. Hubertus Graf von der Schulenburg, Vorsitzender des Hilgesdorfer Heimatvereins, enthüllte zunächst gemeinsam mit dem Bürgermeister der Gemeinde Flechtingen Dr. Dieter Schwarz den neuen Gedenkstein, welcher an die erste urkundliche Erwähnung Hilgesdorfs im Jahr 1212 erinnert. Danach wurde die neue Hilgesdorfer Fahne gehisst mit dem vom Heimatverein ausgewählten Symbol des Kranichs. Das grüne Logo ist schon als Hilgesdorfer Markenzeichen bekannt und schmückt auch den Gedenkstein. Zum krönenden Abschluss richteten die starken Hilgesdorfer Männer gemeinsam den Maibaum auf, bevor es am Grill zum gemütlichen Teil des Abends überging.

Auch in Behnsdorf, Belsdorf, Böddensell und Flechtingen wurden am 30. April feierlich die Maibäume aufgestellt.

24.04.2014

FANTA Spielplatzinitiative

Für den Flechtinger Radberg abstimmen ab 12. Mai!!!

Bei der FANTA SPIELPLATZINITIATIVE können wir bis zu 10.000 Euro für einen Spielplatz gewinnen. Wir haben uns mit dem Spielplatz auf dem Flechtinger Radberg beworben und brauchen ab 12. Mai dringend Unterstützung!! Das alte Klettergerät auf dem Radberg ist wirklich nicht mehr schön. Da die Gemeinde Flechtingen in diesem Jahr aber die Grundschule umbaut, sind für ein weiteres Spielgerät keine finanziellen Möglichkeiten mehr vorhanden. Deshalb haben wir uns beworben und hoffen mit ganz viel Unterstützung der Flechtinger, unserer Nachbarn und unserer Gäste auf den Gewinn eines neuen Spielgerätes unter dem Motto "Arche Noah". Und dann können wir sicher auch gemeinsam noch mehr Interessantes für junge Familien drumherum gestalten. Bitte alle mithelfen und für Flechtingen abstimmen!! Wir informieren aktuell weiter!

Zur Spielplatzinitiative: https://spielplatzinitiative.fanta.de/

Jeder kann vom 12. Mai bis 12. Juni 2014 täglich einmal abstimmen!

24.04.2014

Frühlingskonzert in Belsdorf

Der Frauenchor "Taktvoll" unter der Leitung von Reinhard Jerchel lädt am 4. Mai um 14 Uhr zum Frühlingskonzert in den Gemeindesaal Belsdorf ein. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Veranstalter.

Der Heimatverein Grün Belsdorf sorgt anschließend für Kaffee und Kuchen.

Nach dem schönen Weihnachtskonzert sind die Damen von "Taktvoll" nun schon zum zweiten Mal in Belsdorf zu Gast. Sie freuen sich auf viele Zuhörer!

24.04.2014

Sportfest für alle am 1. Mai ab 10 Uhr!

Alle Flechtinger und Gäste sind herzlich zum Sportfest im Sport- und Freizeitzentrum Flechtingen eingeladen! Zum Programm gehören wieder die Dorfmeisterschaften und Jugenddorfmeisterschaften im Schach, das Spaßkegeln für Männer, Frauen und Jugendliche, das offene Volleyballturnier, das Kugelstoßen und der 3.000-m-Lauf. Kinder starten zum 800-m-Lauf. Für die Jahrgänge 2002 - 2008 findet auch ein Leichtahtletikdreikampf mit Weitsprung, 50-m-Lauf und Schlagballweitwurf statt. Viel Spaß macht immer der Mannschaftsüberraschungswettkampf. Schauen Sie doch einfach mal vorbei! Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung vor der Veranstaltung ist nicht notwendig.

16.04.2014

Aufruf zum Wettbewerb: Die schönsten Nachbarschafts-Aktionen 2014!

Zehn Jahre – zehn Ideen für gute Nachbarschaft

10 Jahre Netzwerk Nachbarschaft – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Zum runden Jubiläum ruft Deutschlands größte Nachbarschafts-Community zum Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschafts-Aktionen“ auf. In zehn unterschiedlichen Disziplinen können die Nachbarn ihr Engagement unter Beweis stellen. Der Wettbewerb prämiert die schönsten Aktionen mit vielen tollen Sachpreisen sowie Geldspenden für die originellsten Festideen.

Im Mittelpunkt der zehn Wettbewerbs-Disziplinen stehen Gemeinschaftsaktionen, wie beispielsweise eine Begrünungsaktion oder eine Sportveranstaltung, ein CarSharing-Projekt oder ein Flohmarkt. Die Aktionen sollen sich durch familienfreundliche, multikulturelle und generationenübergreifende Inhalte auszeichnen und auf kreative Weise gemeinsam gestaltet werden.

Als Beispiel für den Wettbewerb können gerne Gewinner aus den letzen Jahren als Vorbild dienen. So haben die Nachbarn der Pipinstraße in Bonn meterhohe Transparente zur Geschichte ihrer Straße aufgehängt, Zeitzeugen erzählten dazu witzige Anekdoten aus der Vergangenheit. Weitere Beispiele: Die Lenzsiedlung in Hamburg heizte den Nachbarn der umliegenden Straßen mit einem multikulturellen Traktorumzug ein. Und die Kieselbacher Nachbarschaftsinitiative aus Thüringen baute einen Spielplatz aus.

Der Wettbewerb startet am 15. April 2014. Teilnehmen können alle Nachbarn, die bis zum 31. August eine Aktion umsetzen. Das Anmeldeformular, weitere Informationen und Tipps für die Organisation finden Nachbarn unter http://www.netzwerk-nachbarschaft.net/. Berichte mit Aktions-Bildern schicken die Teilnehmer an info@netzwerk-nachbarschaft.net. Der Postweg ist möglich an: Netzwerk Nachbarschaft, Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen“, Goernestraße 30, 20249 Hamburg.

15.04.2014

Babyschwimmen im MEDIAN Klinikum Flechtingen

Artikel aus der Volksstimme (Haldensleber Rundschau) vom 14.04.2014:

"Flechtingen (aro) Annika Boese geht mit ihrem sieben Monate alten Sohn Matti an jedem Dienstagvormittag zur Krabbelgruppe im Jugendclub. Die Mütter oder manchmal auch ein Vater nutzen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Dazu stellt die Gemeinde den Jugendclub im Haus der Jugend und Vereine, in dem sich nachmittags Kinder und Jugendliche treffen, zur Verfügung. Und die Kinder lernen dabei auch den Umgang mit anderen Kindern kennen, denn sie liegen oder krabbeln in dieser Zeit auf der Matte, wenn die Eltern ringsherum sitzen.

„Wir haben uns dann auch gleich zum Babyschwimmen verabredet", erzählt die junge Frau. Mit vier anderen Müttern hat sich die Flechtingerin gleich bei Eileen Lamontain angemeldet, als die Information für den neuen Babyschwimmkurs beim Treff der Krabbelgruppe auslag."

LESEN SIE WEITER

15.04.2014

Frühlingskonzert "Young Voices" am 11. Mai

Der Egelner Kammerchor Young Voices lädt am 11. Mai 2014 um 15 Uhr zum Frühlingskonzert in das Kurhaus Flechtingen ein. Seit 1997 singen in diesem Chor ehemalige Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Egeln und erhalten sich damit eine harmonische Gemeinschaft. Der gut ausgebildete Chor hat erfolgreich an verschiedenen Chorwettbewerben teilgenommen, reiste schon nach Südkorea und in die USA, besuchte Partnerchöre in Australien, Tschechien, Russland und auf den Philippinen. Von jeder Reise bringt der Chor auch einheimisches Liedgut mit. Freuen Sie sich auf ein Frühlingskonzert zum Muttertag, bei dem vom deutschen und internationalen Volkslied bis zum Popsong eine bunte Liedermischung erklingt!

11.04.2014

Ostern in der Gemeinde Flechtingen

Mit dem musikalischen Gottesdienst in Behnsdorf und dem Osterfeuer in Böddensell beginnt in der Gemeinde Flechtingen am Gründonnerstag der Veranstaltungsreigen rund um das Osterfest. Am Karfreitag finden in Belsdorf und Flechtingen Gottesdienste statt, am Ostersonnabend sind alle zu den Osterfeuern in Behnsdorf und Belsdorf eingeladen. Der Ostersonntag wird mit Feiertagsgottesdiensten in Belsdorf, Flechtingen und Behnsdorf begangen. Von Karfreitag bis Ostermontag hat die Flechtinger Schlossmühle täglich von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Auch die Kleine Galerie lädt mit der Ausstellung von Martin Noll zu einem Besuch ein. Rund um den Flechtinger Schloss-See locken auch die verschiedenen gastronomischen Einrichtungen zum Familienausflug. Dafür sollten Sie allerdings rechtzeitig Plätze reservieren! Für kleinere Kinder bietet sich anschließend ein Abstecher zur Freizeitanlage für Jung und Alt an. Oder doch lieber ins Eiscafé? Wir wünschen Ihnen jedenfalls eine schöne Osterzeit!

Veranstaltungskalender mit allen Terminen (nicht mehr aktuell)

08.04.2014

Mühlenfans aufgepasst! Die Saison beginnt!

Die Schlossmühle Flechtingen öffnet am Karfreitag, 18. April 2014, erstmals wieder ihre Türen und lädt zum Saisonbeginn ein. An allen vier Ostertagen sind Groß und Klein von 14 bis 17 Uhr eingeladen, die Wassermühle mit Mühlentechnik, Geschichts- und Geologieausstellungen sowie kleiner Müllerstube kostenfrei zu besichtigen. Der Schlossladen in der Mühle lockt wieder mit vielen regionalen Produkten von altbewährten und neuen Händlern. Mehl, Honig, Liköre, Schmuck, Handarbeiten, Brotaufstriche und vieles mehr werden direkt aus der Region angeboten. Für kleine Mühlengäste steht der Maltisch mit dem Mühlenkater bereit. Ein großer Dank gilt dem Flechtinger Heimat- und Mühlenverein, welcher die Mühle ehrenamtlich betreut.

08.04.2014

Musik am Gründonnerstag

Die Kirchengemeinde Behnsdorf lädt am Gründonnerstag, 17. April 2014, um 19 Uhr zum musikalischen Gottesdienst in die Behnsdorfer Martini-Kirche ein. Unter der Leitung von Matthias Spenn erklingt die Choralkantate von Kurt Fiebig "Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen" mit dem Kirchenchor "Jubilate" und Instrumentalisten. Gäste sind herzlich eingeladen!

28.03.2014

Schöne Dinge und Süßigkeiten für Frühling und Ostern

Unter diesem Motto eröffnete die Familie Steege pünktlich zum Aktionswochenende "Frühlingserwachen" ihr neues Haus. Damit steht jetzt für besondere Ausstellungen, aber auch für den täglichen Geschäfts- und Lagerbetrieb in Steeges Likör- und Schokoladenhaus mehr Platz zur Verfügung. Wer sich noch nicht umgesehen hat, sollte vor Ostern ruhig noch mal reinschauen und sich von fantasievollen Likören, bezaubernden Dekorationen und vielfältigen Schokoladenspezialitäten überraschen lassen. Natürlich findet sich auch viel Flechtingentypisches, was dem Einkauf einen besonderen Bezug zur Region verleiht.

27.03.2014

Flechtinger Kinder- und Babybörse

Die nächste Babybörse findet am 12. April 2014 von 14 bis 15.30 Uhr im Flechtinger Kinderstübchen statt. Es können Baby- und Kindersachen, Spielzeug, Gebrauchsgegenstände und Kleinmöbel angeboten werden. Außerdem gibt es Gelegenheit zum Plausch mit anderen Familien. Bieternummern erhalten Sie unter der Telefonnummer 0151 / 61413471 (Bitte nur am Wochenende zwischen 9 und 17 Uhr anrufen! Keine SMS!)

25.03.2014

Frühlingserwachen im Luftkurort Flechtingen

Die Frühlings- und Osterausstellungen im Luftkurort Flechtingen erfreuten wieder viele Besucher. Mit dabei waren die Schloß-Floristik Birgit Bethge, das Modestübchen Rosemarie Kurz, "Shaker - Bar & Einzelhandel" Madlen Schoetzau, das EisCafé Andrea Bicknäse und Frank Brummunt, das TORHAUS-Lädchen "Lebensart" Elisabeth und Andreas Schön. Das Blumenhaus von Ilona und Harald Crackau feierte zudem noch sein 20jähriges Bestehen mit neu gestaltetem Obergeschoss und aktueller Floristik. Das Likör- und Schokoladenhaus von Familie Steege präsentierte seine neuen Räumlichkeiten mit liebevoll gestalteter Frühlings- und Osterdekoration. Wer am 4. Märzwochenende keine Zeit hatte, kann sich auch noch in den nächsten Wochen an den stimmungsvollen Angeboten erfreuen.

24.03.2014

Tag der offenen Tür bei Biogas am 5. April

Die Biogas Produktion Flechtingen und die Agrargesellschaft Zur Spetze laden am 5. April 2014 von 11 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür auf das Gelände der Biogasanlage Flechtingen, Knellwiese 1, ein. Agrarexperten bieten geführte Fahrten aufs Feld und Führungen über die Biogasanlage an. Erfahren Sie mehr über moderne Landmaschinen, den Weg von der Aussaat bis zum konsumfertigen Produkt ("vom Feld bis auf den Teller"), die Gewinnung erneuerbarer Energien aus nachwachsenden Rohstoffen, den Zweifruchtanbau, den Betrieb der Blockheizkraftwerke und die Nutzung von Wärme aus der Biogasanlage. Für die kleinen Gäste ist eine lustige Unterhaltung geplant. Gegen 12 Uhr gibt es ein kostenloses Mittagessen, am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

19.03.2014

Grundschule Flechtingen wird zukunftsweisend umgebaut

Die Bauarbeiten an der Grundschule Flechtingen mit neuen Fenstern, neuer Innengestaltung und modernster Ausstattung des größeren der beiden Schulgebäude sind in vollem Gange. Die Schüler sind derzeit im kleineren der beiden Schulgebäude und im alten Hortgebäude untergebracht. Zum Jahresende 2014 soll der Umbau fertig werden, so dass die zweizügige Grundschule dann das größere, voll modernisierte Schulgebäude nutzen kann. In das kleinere der beiden Gebäude wird der Schulhort einziehen. Der Schulumbau wird durch das Fördermittelprogramm STARK III des Landes Sachsen-Anhalt unterstützt.

(Diese Meldung war ähnlich vorhanden. Das Bild von den Bauarbeiten wurde jedoch gegen eine Planungsskizze der Außenansichten getauscht.)

17.03.2014

Vernissage in der Kleinen Galerie

Am 6. April um 14 Uhr lädt der Freundeskreis "Kleine Galerie" erstmals in diesem Jahr wieder zu einer Ausstellungseröffnung in das Flechtinger Pfarrhaus ein.

Der Künstler Martin Noll zeigt Variationen über ein Verkündigungsbild von Gentile Bellini (um 1429 - 1507). Die Ausstellung ist bis zum 11. Mai 2014 sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Spenden unterstützen den Freundeskreis "Kleine Galerie" in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit.

Wer mehr über den Flechtinger Künstler Martin Noll erfahren möchte, ist hier richtig:

www.martin-noll.de

12.03.2014

Schnuppertag für Schüler/innen, FSJ und BFD

Anlässlich des Zukunftstages informiert am Donnerstag, 27. März, das Median-Klinikum Flechtingen über Berufe im Gesundheitswesen. Einen Tag lang können interessierte Schülerinnen und Schüler in die verschiedenen Tätigkeiten in einer Rehabilitationsklinik wie in Flechtingen hineinschnuppern und Wissenswertes erkunden. Auch Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr und zum Bundesfreiwilligendienst werden zwischen 8.45 und 13.30 Uhr beantwortet. Wer beim Zukunftstag dabeisein möchte, sollte sich unter Telefon 039054/829 30 bei Bianka Damm, der stellvertretenden Pflegedienstleiterin, anmelden.

(Carina Bosse, Text aus der Volksstimme vom 12.03.2014)

10.03.2014

Aufruf der Verbandsgemeinde Flechtingen vom 10.03.2014: ACHTUNG, Breitbandausbau!

Die Verbandsgemeinde Flechtingen ermittelt derzeit den Bedarf an "schnellem Internet" in ihrem Bereich. SIE KÖNNEN AKTIV MITHELFEN, denn je größer die Nachfrage, desto größer sind die Chancen auf Anschluss jedes Haushaltes an die schnelle Datenautobahn.

Was SIE tun müssen?

In den kommenden Tagen kann es passieren, dass es an Ihrer Haustür klingelt und Sie einen Fragebogen gezeigt bekommen. Sie gehen den Fragenbogen gemeinsam mit dem Befrager durch, füllen die Felder aus, unterschreiben ihn und geben ihn zurück.
Für den Fall, dass Sie länger brauchen, senden Sie den Fragebogen einfach an die angebene Adresse, oder geben ihn in der Verbandsgemeinde ab.

Sollten Sie es lieber elektronisch mögen, kein Problem!

Sie können auch einfach den Fragebogen auf der Webseite der Verbandsgemeinde Flechtingen aufrufen, ihn elektronisch am PC ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und an die unten genannte Adresse senden, oder dort abgeben.

Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt auf dem Weg zu flächendeckend schnellem Internet gehen!

Verbandsgemeinde Flechtingen, Lindenplatz 11 - 15, 39345 Flechtingen,
Tel. 039054 986 100 oder 039054 986 106 (Administrator),
E-Mail: info@vg-flechtingen.de, www.vg-flechtingen.de

06.03.2014

Aufruf der Verbandsgemeinde Flechtingen vom 06.03.2014:

Breitbandausbau – Machbarkeitsuntersuchung

In der Verbandsgemeinde Flechtingen erfolgt heute der Auftakt zu einer großen Befragungsaktion zum weiteren Bedarf und der Entwicklung des Breitbandausbaues in unserer Verbandsgemeinde, sowie im gesamten Landkreis Börde.

Hierzu sind der jetzige Zustand sowie der zukünftige Bedarf, anhand von einem detaillierten Fragebogen eines beauftragten und zertifizierten Ingenieurbüro, zu erfassen. Befragt werden sollen alle Bürger, Gewerbetreibende, Unternehmen und weitere ortsansässige Organisationen und Vereine.

Aufgrund der Bedeutung dieser Grunddatenermittlung wird eine möglichste hohe Beteiligung anstrebt.

Hierzu brauchen wir Ihre engagierte Unterstützung.

Wir suchen in allen Orten unserer Verbandsgemeinde freiwillige Helfer und Helferinnen, die den Breitbandausbau mit voranbringen möchten.

Sollten Sie Interesse am Gelingen dieser großen Aufgabe haben, melden Sie sich bitte unter Tel.: 039054/986-0 oder 039054/986-106. Fachkundige Mitarbeiter unserer Verwaltung werden bei Bedarf jederzeit fundierte Erläuterungen erteilen.

21.02.2014

Aktionswochenende "Frühlingserwachen" am 22. und 23. März

„Frühlingsfrische Ideen zum 20jährigen Geschäftsjubiläum“
präsentiert das Blumenhaus Ilona Crackau (22. März 8 - 13 Uhr, 23. März 11 - 16 Uhr).

„Fröhlich-bunte Oster- und Frühlingszeit“
Ausstellung in der Schloß-Floristik Birgit Bethge (22. März 8 – 13 Uhr, 23. März 11 – 16 Uhr).

„Frühlingsstimmung im Modestübchen“
Bunte Tücher, Modeschmuck u. Frühlingsdecken bietet das Modestübchen R. Kurz an diesem Wochenende an (22. März 8 - 13 Uhr, 23. März 12 - 16 Uhr).

„Frühlingscocktails“
Dekoideen und Frühlingscocktails erwarten Sie im „Shaker – Bar & Einzelhandel“, Lindenplatz 1 (22. März 9 – 17 Uhr, 23. März 13 - 17 Uhr).

„Saisoneröffnung 2014“
Die neuen Eissorten locken ins EisCafé Seepromenade (22. und 23. März 13 - 19 Uhr)! Kinder werden sich besonders über das brandneue Oreo-Eis und das Spongebob-Eis freuen.

Geschäftserweiterung und Frühlingsausstellung
Kleine Präsente, besondere Süßigkeiten und Dekorationen der schönen Frühlingszeit entsprechend im Likör- und Schokoladenhaus. Dazu wird auch das neue Haus eröffnet! (22. März 10 – 17 Uhr, 23. März 11 – 17 Uhr)

„Neues für Wohnung und Garten“
Frühlingsbunte Deko- & Geschenkideen im TORHAUS-Lädchen „Lebensart“ (22. und 23. März ab 11.30 Uhr).

19.02.2014

IRAN - Ein Traum vom alten Persien

Dia-Multivisionsshow am 28. März um 19 Uhr im Kurhaus Flechtingen

Die Berliner Dokumentar- und Reisefotografen Gaby und Gerhard Hafenrichter laden zu einer unvergesslichen Reise in den Iran ein - ganz sicher mit beeindruckenden Bilddokumenten und Videoclips.

Sie berichten von den aufgeschlossenen und gastfreundlichen Bewohnern, von der über 3.000 Jahre alten Kultur und den unzähligen Sehenswürdigkeiten, von denen mehrere zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Ihre Multivisionsshow ist mit einfühlsamer Musik unterlegt.

Im 2. Teil des Vortrages laden die Hafenrichters zur Diskussionsrunde ein und werden dabei auch noch von weiteren spannenden Erlebnissen berichten.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf im Kurhaus Flechtingen, Tel. 039054 27436 oder Tel. 0152 01915957.

18.02.2014

Baby- und Kleinkindschwimmen startet wieder

Am 18. März 2014 beginnt der neue Kurs "Kleinkindschwimmen" für Kinder vom 13. bis 24. Lebensmonat. Der Kurs "Babyschwimmen" für Kinder von der 16. Lebenswoche bis zum 12. Lebensmonat fängt dann am 20. März 2014 an. Anmeldungen für diese Kurse nimmt die Hebamme Eileen Lamontain unter Tel. 0172 78 13 218 entgegen.

Wir danken dem MEDIAN Klinikum Flechtingen, das für diese Kurse das Therapiebecken in der Klinik II zur Verfügung stellt!

(Meldung geändert am 20.02.2014. Babyschwimmen ist ausgebucht.)

(Meldung geändert am 21.02.2014. Nächster Babyschwimmkurs beginnt am 8. Mai.)

(Meldung geändert am 06.03.2014. Mai-Kurs Babyschwimmen ist ausgebucht.)

17.02.2014

Ayurvedische Woche in Flechtingen

21. März 2014, 19 - 21 Uhr
Shatkarma - Teil 1: Yogisches Reinigungsseminar
(Beatrix Zimdahl, Yogaschule)

22. März 2014, ab 8 Uhr
Shatkarma - Teil 2 (Beatrix Zimdahl, Yogaschule)

24. März 2014, 19 - 20.30 Uhr
"Einführung in Ayurveda" Vortrag
(Ayurvedatherapeutin Constanze Krüger, Kurhaus)

25. März 2014, 8 - 18 Uhr
Ayurvedische Konstitutions-Typ-Bestimmung
(Constanze Krüger, Therapie-Insel)

25. März 2014, 8.15 - 9.45 und 20 - 21.30 Uhr
Sanftes Yoga (Beatrix Zimdahl, Yogaschule)

26. März 2014, 12 - 18 Uhr, und 27. März 2014, 8 - 14 Uhr
Ayurvedische Massagen (Daniela Isensee, Therapie-Insel)

28. März 2014, 18 - 21 Uhr, und 29. März 2014, 11 - 14 Uhr
Ayurvedisches Kochen (Beatrix Zimdahl, Haus der Jugend und Vereine)

Anmeldungen nur über die Schloß-Apotheke, Tel. 039054 2970!

17.02.2014

Neue Kurse für Ihre Gesundheit!

Aqua-Fitness für Einsteiger
Beginn: 13. März 2014, 10 Kurseinheiten
Uhrzeit: 16.45 - 17.45 und 18 - 19 Uhr

Nordic Walking mit Baby im Tragetuch
Beginn: 1. April 2014, 6 Kurseinheiten
Uhrzeit: 9.30 - 11 Uhr

Rückenschule
Beginn: 1. April 2014, 8 Kurseinheiten
Uhrzeit: 18.30 - 20 Uhr

Informationen und Anmeldung:
Therapie-Insel Mandy Ahland, Zur Spetze 2,
39345 Flechtingen, Tel. 039054 27532

07.02.2014

Neuer Gedenkstein in Hilgesdorf

Der Hilgesdorfer Heimatverein hat sich für den Platz in der Dorfmitte etwas einfallen lassen: Ein großer Findling mit dem Hilgesdorfer Kranich ziert jetzt das Zentrum. Der Stein erinnert auch an das 800jährige Dorfjubiläum im September 2012, das mit einem tollen Fest gefeiert wurde. In diesem Sinne freuen wir uns schon auf eine kleine Einweihungsfeier für den Gedenkstein bei besserem Wetter.

28.01.2014

Informationsabend der Freien Unabhängigen Wählergemeinschaft

Am 27. Januar fand ein Informationsabend der Kreistagsfraktion der FUWG im Landhaus Gabriel in Bülstringen statt. Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Börde erfuhren hier Einzelheiten zu den Kreistags- und Kommunalwahlen am 25.05.2014, z. B. zu folgenden Fragen: Wie sind die Wahlgebiete unterteilt? Wie viele Kandidaten werden gewählt? Wie gründe ich eine Wählergemeinschaft oder wie nehme ich mit meiner vorhandenen Wählergemeinschaft an der Kommunalwahl teil? Welche Fristen müssen eingehalten werden und wann benötige ich Unterstützungsunterschriften? Was ist bei gemeinnützigen Vereinen zu beachten, die an einer Wahl teilnehmen möchten? Welche Einschränkungen gibt es bei der Namensfindung für eine Wählergruppe?

Eine Kurzdarstellung der Informationen können Sie hier herunterladen: Informationen Wahl 2014

23.01.2014

Informationsabend der Freien Unabhängigen Wählergemeinschaft

Am 27. Januar um 19 Uhr lädt die Kreistagsfraktion der FUWG zu einem Informationsabend in das Landhaus Gabriel in Bülstringen ein. Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Börde erfahren hier Einzelheiten zu den Kreistags- und Kommunalwahlen am 25.05.2014. Insbesondere zu den folgenden Fragen gibt es Informationen: Wie sind die Wahlgebiete unterteilt? Wie viele Kandidaten werden gewählt? Wie gründe ich eine Wählergemeinschaft oder wie nehme ich mit meiner vorhandenen Wählergemeinschaft an der Kommunalwahl teil? Welche Fristen müssen eingehalten werden und wann benötige ich Unterstützungsunterschriften? Was ist bei gemeinnützigen Vereinen zu beachten, die an einer Wahl teilnehmen möchten? Welche Einschränkungen gibt es bei der Namensfindung für eine Wählergruppe? Alle Interessenten mit ähnlicher Fragestellung sind herzlich eingeladen.

21.01.2014

Herzlichen Glückwunsch, Anders Nyborg!

Anders Nyborg, dänischer Künstler und Schöpfer der Skulptur "Porphyrsegel" im Flechtinger Kreisverkehr, feierte am 21.01.2014 seinen 80. Geburtstag. Dazu gratulieren alle großen und kleinen, älteren und jüngeren Flechtingerinnen und Flechtinger recht herzlich!

Für Einwohner und Gäste ist die große Plastik ein echter Hingucker und seit 1999 ein recht außergewöhnlicher Bestandteil unseres liebevoll gestalteten Ortsbildes.

10.01.2014

Grundschule Flechtingen wird modernisiert

Die Bauarbeiten an der Grundschule Flechtingen mit neuen Fenstern und neuer Innengestaltung des größeren der beiden Schulgebäude sind in vollem Gange. Die Schüler sind derzeit im kleineren der beiden Schulgebäude und im alten Hortgebäude untergebracht. Zum Jahresende 2014 soll der Umbau fertig werden, so dass die Grundschule dann das größere, voll modernisierte Schulgebäude nutzen kann. In das kleinere der beiden Gebäude wird der Schulhort einziehen. Der Schulumbau wird durch das Fördermittelprogramm STARK III des Landes Sachsen-Anhalt unterstützt.

03.01.2014

Kabarettgastspiel der Magdeburger Zwickmühle im Kurhaus Flechtingen

Marion Bach und Hans-Günther Pölitz erwarten Sie am 23. März 2014 um 17 Uhr im Festsaal des Flechtinger Kurhauses. Karten reservieren Sie bitte im Kurhaus unter Tel. 039054 27436 oder 0152 0191 5957!

03.01.2014

Schülerdisko

31.01.2014 ab 16.30 Uhr im Jugendclub Flechtingen

Gemeinsam in die Ferien tanzen bei der Schülerdisko im Club! Verabredet euch mit euren Freunden und lasst den letzten Schultag vor den Winterferien gemeinsam ausklingen!

Der Eintritt ist frei. Alkoholfreie Getränke gibt es für ein kleines Entgelt. Alkoholkonsum ist nicht gestattet.